Herkunft

Unser Hofladen – „Da weiß ich, wo es her kommt“


Bei der Vielzahl an anonymen Produkten von Großkonzernen aus dem Supermarkt, kann man als Verbraucher schnell den Überblick verlieren, wo das, was im Einkaufswagen landet, wirklich herkommt.
Anders in unserem Hofladen:
Unser Sortiment besteht aus sorgfältig hergestellten Produkten aus dem eigenen Betrieb, die wir auf höchste Qualität und Frische kontrollieren. Um unsere Auswahl noch vielseitiger zu gestalten, ergänzen wir dieses zusätzlich mit Produkten von ausgewählten Partnerbetrieben, die ebenfalls ausschließlich nachhaltig handeln und produzieren.

Oxen- und Färsen- und Kalbfleisch:
Unser komplettes Rindfleisch beziehen wir aus der eigenen Landwirtschaft. Durch die Rinderrassen Black Angus und Limousin und ein langsames Wachstum garantieren wir für beste Fleischqualität. Unser Rindfleisch wird mindestens zwei Wochen abgehangen und ist daher besonders zart und schmackhaft.

Fleisch vom Strohschwein:
Unser Schweinefleisch beziehen wir von der Familie Gelb aus Steinach.  Das „Schweinehotel“ Gelb ist der erste Betrieb in Bayern, der seine Schweine besonders artgerecht in einem Stall mit Außenauslauf und auf Stroh hält. Die Tiere sind dadurch widerstandsfähiger und können ihren natürlichen Spieltrieb besonders gut ausleben. Durch das langsame Wachstum und die artgerechte Haltung ist das Fleisch aromatischer und rechtfertigt seinen höheren Preis auch durch einen viel geringeren Bratverlust.

Wurstwaren:
Unser Metzgermeister Alexander Siebenhütter ist für die frische Wurst zuständig. In unserer gut sortierten Theke finden Sie von knackigen Brühwürsten, wie Weißwürst, Wiener und Deprecziner über Aufschnitt bis zu bayerischen Spezialitäten, hergestellt nach traditionellem Rezept, wie Pressack, Blut- und Leberwurst und herzhafter Streichwurst alles was das Herz begehrt.

Schinkenspezialitäten:
Unsere Spezialitäten, das obere Mühle Geräucherte „Greicherts“ und der Luftgetrocknete Prosciutto lagern mehrere Monate in einem eigenen Reiferaum, der wie in einem Tiroler Alpenkeller für die perfekte Atmosphäre sorgt!

Salami & Rohwurst:
Besonders stolz sind wir auf unsere hausgemachten Salami- und Rohwurstspezialiäten, die nach traditionellem Rezept, aufwendig bei uns hergestellt, gereift und veredelt werden. In unseren Reiferäumen werden sie wahlweise luftgetrocknet oder mit Edelschimmel versehen.
Von italienischer Salami, Chorizo und sämtlichen Klassikern über Kochsalami bis hin zu unseren Handwürsten wie Kaminwurzen, Landjäger, Chilipeitschen oder Pfefferbeißer finden Sie bei uns alles, was das Herz begehrt.

Wild:
Unser Wildfleisch stammt aus den heimischen Wäldern. Wir arbeiten ausschließlich mit uns bekannten Jägern zusammen und erhalten die Tiere ohne Umwege, direkt nach der Jagd. Dies ist uns besonders wichtig, da Schonzeiten, ökologische
Nachhaltigkeit und der fachgerechte Umgang mit den Tieren uns am Herzen liegen.
Je nach Saison führen wir Reh, Wildschwein und Hirsch. Neben den bekannten Edelstücken fertigen unsere Metzgermeister auch herzhafte Hirschsalami, Wildkaminwurzen, allerlei Bratwürste vom Wild oder auch besonders zarten Schinken vom Reh oder Wildschwein.

Käse aus eigener Milch:
Die Hofkäserei Kraus in Ebersbach bei Obergünzburg stellt aus unserer Milch den obere Mühle Käse her. Nachdem die Laibe geformt sind, holen wir sie wieder ab um sie in unserem Käselager weiter zu veredeln. Mehrmals werden sie gebürstet und gewendet, um sie so bis zu einem Jahr zu reifen. So entsteht unser Obere Mühle alt. Die lange Reifung entzieht dem Käse das Wasser, und er wird besonders würzig und gschmackig. Außerdem führen wir noch die Sorten Gartenkräuter, Chili, Boxhornklee, Pfeffer und italienische Kräuter.

Eier & Nudeln:
Vom Holzmüller-Hof in Grunertshofen beziehen wir wöchentlich frisch Eier aus Freilandhaltung. Die Hühner haben einen geschützten Auslauf und bewegen sich frei und geräumig unter Artgenossen.
Unsere Nudeln stammen von der Familie Wörle aus Egling und werden aus deren Eiern aus Freilandhaltung hergestellt. Der besonders hohe Ei-Anteil sorgt für eine herrlich kräftige Farbe.

Backwaren:
All unsere Backwaren beziehen wir von der Bäckerei Schickinger in Egling täglich frisch.
Außerdem backt die Chefin des Hofes immer wieder unser begehrtes Holzofenbrot nach altem Rezept. Genaue Termine finden Sie stets auf unserer Facebookseite https://www.facebook.com/zurOberenMuehleEgling

Des weiteren:
Honig aus Huaschof, Liköre und Wein, Marmeladen und Eingelegtes aus eigener Produktion, Gewürze, Salate